Neue Werkstoffe und Bauweisen von Tragkonstruktionen



INHALT

Ausgehend von der Kenntnis über die Inneren Strukturen der Baustoffe werden Potenziale der Bearbeitung, Formgebung, Fügetechnik betrachtet.
Die Aspekte der Technologie, Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit fließen in die Bewertung ein.
Der Einsatz in Tragkonstruktionen und die Beeinflussung von Architektur stellen einen weiteren Aspekt der Betrachtung dar.


ZIEL

Nach erfolgreicher Absolvierung der Lehrveranstaltung kennen die Studierenden die wesentlichen physikalischen Eigenschaften von Werkstoffen. Das erworbene Wissen befähigt sie zur selbstständigen kritischen Betrachtung von Bauproduktionen und deren Einsatz in der Konstruktion.


TERMINE

Abhaltungstermine aus TUGonline
 

LINKS

Lehrveranstaltung im TUGonline